Beitrag: Hoffnung – Schritt über die Schwelle

Beitrag: Hoffnung – Schritt über die Schwelle

Auf die Frage einer Hörerin, ob Hoffnung nicht einfach nur Angstvermeidung ist, gibt es wie so oft als Antwort ein “sowohl-als-auch”… Ja Hoffnung kann Vermeidung sein, aber auch der Impuls in neue Erlebnisfelder… der Schritt über die Schwelle!
Wenn es keine Hoffnung gibt, gibt es auch keinen Grund sich in eine neue Richtung zu bewegen. Gerade Jetzt, in diesen herausfordernden Zeiten…

Paradigmenwechsel

Paradigmenwechsel

Neue Erde, Wandel, oder Paradigmenwechsel… Wie man es nennt ist am Ende nicht so wichtig. Viel eher stellt sich die Frage ob wir uns wirklich auf etwas “Neues” einlassen, oder ob wir doch lieber die alten, zwar ausgetretenen aber vertrauten Pfade nutzen wollen.

Wenn wir von etwas neuem sprechen, dann formt sich der Weg indem wir ihn gehen und als Wegweiser dient nur noch der Impuls in unserem Herzen… Mit anderen Worten ist es die Synchronisation der Bewusstseinsebenen – das Christus-Bewusstsein.

Channeling: Die große Chance

Channeling: Die große Chance

Die momentanen Geschehnisse, sind die große Chance, diesmal aus einem völlig anderem Blickwinkel zu schauen und nicht wie gewohnt zu reagieren, zu kämpfen oder zu resignieren… Es liegt an uns, die widerstreitenden Pole in der Ganzheit des Herzens zusammen zu holen und aus diesem Selbstverständnis heraus zu agieren und zu wirken…

Diesmal kommt der Beitrag in “Channeling” – Form.
Es ist eine rigorose aber genauso liebevolle Neu-Betrachtung von dem was uns beschäftigt und genau deswegen eine große Chance.

Channeling: Wie Innen – so Aussen

Channeling: Wie Innen – so Aussen

Dieser Beitrag ist die Aufnahme eines “Channelings” in unserer Veranstaltung: “Lebens-Themen-Tanz”

Wir Menschen sind machtvolle Wesen – zweifellos… Stellt sich nur die Frage, auf welcher “Spielfläche” wir mitspielen wollen. Bleiben wir auf der immer gleichen Ebene des “entweder-oder”, wird es zu jeder Aktion eine Gegen-Re-Action geben. Im Zweifelsfall ist das Kampf -Jeder Gewinner hat auch einen Verlierer.
Wenn wir bereit sind können wir auf das “sowohl-als-auch” wechseln – ab da wirken andere Gesetze… es liegt in uns – im Innen damit das Aussen sich anders darstellen kann.

Beitrag: Paradies auf Erden

Beitrag: Paradies auf Erden

Es ist soviel Bewegung in der Welt, oft Aufregung oder Spannung, Sehnsucht und Veränderungswille. Genauso aber Stagnation, Festhalten, Angst und Kampf. Da ist die Frage sehr berechtigt: Worum geht es denn eigentlich?
Dieser Beitrag will nicht sagen, ich wüsste wo es langgeht, sondern vielmehr, dass aus jeder erdenklichen Situation die Tür ins “Paradies” offen steht…