Selbst geistiges Heilen, Schamanismus oder Aura-Chirurgie kann lediglich ein Verschieben von Symptomen sein, wenn es nicht grundsätzlich die Bereitschaft gibt auch in den Symptomen die darin liegende Ganzheit zu erkennen… dann steht der “Spontanheilung nichts mehr im Wege.
Es geht am Ende nicht mehr um das Symptom, sondern um die Rückkehr “nach Hause”, in unser allumfassendes Bewusstsein.