Heilung

vergeben – verzeihen

Erstmal scheint es einfach zu sein, anderen, die sich schuldig gemacht haben, zu verzeihen. Man braucht ja nur von den Ansprüchen loslassen, die man gegenüber anderen zu haben glaubt – natürlich nur um der Gerechtigkeit willen. Also wäre es einfach eine Sache des Großmutes, auf seine berechtigten Ansprüche zu verzichten…

mehr lesen

unSchuld

Wir kommen in kindlicher Unschuld auf diese Welt, staunen und sind bereit für Abenteuer mit einem inneren Forscherdrang der uns ständig motiviert diese Welt zu be-greifen. nichts ist vor uns sicher, es gibt keine Grenze, keine Gefahr, kein Besitztum und vor allem: keine Schuld!

mehr lesen

Heilung

Die Welt ist im Gleichgewicht, sonst würde sie nicht existieren; und innerhalb dessen gibt es unendlich viele Möglichkeiten dies zu erfahren. In der Wahrnehmung der materiellen Welt ist uns die freie Entscheidung gegeben, also wählen wir welche Form von Gleichgewicht wir erfahren wollen. Das wiederum ist eine Frage des Bewusstseins und des Standpunkts der Betrachtung.

mehr lesen