Blick in eine andere Welt

Natur

So wie der Frühling schon so deutlich spürbar ist und die Natur fast birst vor lauter Energie, aber noch kein frisches Grün an den Bäumen und Sträuchern zu sehen ist…

mehr lesen

das Eine

So wie der Frühling schon so deutlich spürbar ist und die Natur fast birst vor lauter Energie, aber noch kein frisches Grün an den Bäumen und Sträuchern zu sehen ist…

mehr lesen

Unbeantwortete Frage

Wir bewegen uns auf eine neue Zeit zu, ob wir das annehmen wollen oder nicht. Neu heißt auch tatsächlich neu – also sie kommt aus dem Unbekannten (Gott sei dank) und sie geht ins Unbekannte. Alles was wir kennen, hat auf eine bestimmte Weise ausgedient und wird an vielen Stellen schon als endlich durchschaut… an anderen Stellen aber noch nicht! …

mehr lesen

…der Freude folgen

Die Frage nach dem ureigenen Potential und der Seelen-Essenz ist mit wenigen Worten zu beantworten: Wohin geht Deine Freude?
In dieser Antwort steckt – so wie eigentlich immer in der „Dualität“ – ein kleiner Stolperstein oder eine Herausforderung…

mehr lesen

Frohe Weihnachten

Konzepte sind Strukturen, an Hand derer wir von einem bestimmten Standpunkt aus versuchen das So-Sein dieser Welt zu beschreiben, egal auf welchen spezifischen Sachverhalt wir gerade unsere Aufmerksamkeit richten…

mehr lesen

Konzeptlosigkeit

Konzepte sind Strukturen, an Hand derer wir von einem bestimmten Standpunkt aus versuchen das So-Sein dieser Welt zu beschreiben, egal auf welchen spezifischen Sachverhalt wir gerade unsere Aufmerksamkeit richten…

mehr lesen